Detail-Informationen

Autor

Svenja Siegert

verfasst am

29.09.2010

facebooktwitterdel.icio.usMister Wongdigg.comaddthis.comMa.gnolia

Mehr zum Thema

Das Programm und die derzeitige Teilnehmerliste finden Sie hier

Einen ausführlichen Beitrag über die Veranstaltung lesen Sie in der November-Ausgabe des journalists.  

DJV-Tagung für Onlinejournalisten

Besser-Online-Programm steht

Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) hat nach München eingeladen. Zum Branchentreff für Deutschlands Onlinejournalisten. Zeitgleich öffnen Münchner Onlineredaktionen ihre Türen.

Deutschlands Onlinejournalisten treffen sich im Bayerischen Rundfunk. Am 9. Oktober veranstaltet dort der Deutsche Journalisten-Verband bereits zum sechsten Mal die Tagung "Besser Online". Thema in diesem Jahr: "Zwischen Paid Content und Gratiskultur – Wer zahlt für Journalismus im Netz?" Dazu wird auf dem Eröffnungspodium Focus-Online-Chefredakteur Jochen Wegner unter anderem mit Dr. Ralf Bremer von Google Deutschland und Andreas Popp, dem stellvertretenden Vorsitzenden der Piratenpartei, diskutieren.

Wie können sich Journalisten als Marke positionieren? Wie arbeiten Redaktionen großer Medienunternehmen crossmedial? Mit welchen Tools kann man Content verkaufen? Neben den Podien sollen Onlineprofis auch in diesem Jahr in Workshops Arbeitsmöglichkeiten, Chancen und Tipps für den Berufsalltag vermitteln. Zu den Referenten gehören: Frank Schmiechen, stellvertretender Chefredakteur der Welt-Gruppe, Richard Gutjahr Moderator und Blogger auf gutjahr.biz, Katrin Scheib, Chefin vom Dienst bei derwesten.de, Alexander von Streit, Leiter des Ressorts Digital bei Focus Online, Hardy Prothmann vom Heddesheimblog, Lisa Sonnabend, Redakteurin bei sueddeutsche.de, sowie Hans Helmreich, Redaktionsleiter von BR Online.

Den direkten Kontakt zu Münchens Onlineredaktionen gibt es für die Tagungsteilnehmer schon am Vorabend. Der DJV bietet den Onlinejournalisten an, die Redaktionen von Focus Online, spox.com, sueddeutsche.de und BR Online/on3 zu besuchen – Freie Plätze gibt es noch bei Focus Online und spox.com.

Im vergangenen Jahr nahmen rund 250 Journalisten an der Besser-Online-Tagung in Mainz teil.

Aktuelle Kommentare zu diesem Text

Noch keine Kommentare.

Kommentare werden moderiert.

Kommentar verfassen

Ins Gästebuch eintragen

 (Wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie hier das Wort ein, das im Bild angezeigt wird. Dies dient der Spam-Abwehr.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz

Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
Viavision