Freie Journalisten

Sprechen wir übers Geschäft (6)

15.04.14 Der frühere dapd-Korrespondent Björn Menzel arbeitet heute als freier Journalist. Seine Maxime: Nur auf Medien zugehen, die "bezahlen können, was ich mache". weiter

Bulo

Bulos Montagsforum

14.04.14 Diese Woche: Matussek vs Niggemeier – so sieht's aus weiter

33mal Reiselust

Der neue Schreiber-Frust

10.04.14 Der Verlag des Magazins 33mal Reiselust hat bei seiner Insolvenz Hunderttausende Euro Schulden hinterlassen – einen Teil davon bei den Autoren des Hefts. Davon unbeeindruckt versucht einer der Macher einen Neustart. weiter

Bezahlmodelle

Abo, nein danke!

08.04.14 Bezahlmodelle im Netz sind nach wie vor ein Politikum – von der lokalen Boulevard- bis zur überregionalen Abonnementzeitung. Wer sich bewegt, wird beobachtet. Keiner will einen Fehler machen. Die einen schauen beim anderen ab. Herausgekommen sind vor allem Abomodelle. Warum eigentlich? Warum gibt es immer noch kein funktionierendes Micropayment-System? Eine Art iTunes für journalistische Texte? weiter

Bulo

Bulos Montagsforum

07.04.14 Diese Woche: Toll, Reinhold Beckmann singt jetzt auch weiter

Pressefreiheit

Widerstand im Wohnwagen

03.04.14 Am 6. April wählt Ungarn ein neues Parlament. Bis dahin will Balazs Nagy Navarro aushalten. Er hat seinen Job als Redakteur beim ungarischen Staatsfernsehen verloren, weil er es gewagt hatte, den Mund aufzumachen. Seitdem protestiert er für die Pressefreiheit in seinem Land. Zentrum des Widerstands gegen Zensur und Nachrichtenfälschung ist sein Wohnwagen. weiter

Journalisten in Kiew

Hotel Ukraina

01.04.14 Seit Wochen steht die Ukraine im Fokus der Öffentlichkeit: Reporter aus der ganzen Welt berichten aus Kiew. journalist-Autor Alexander Krex hat sich im Hauptquartier der Journalisten eingemietet. Es liegt direkt am Maidan, dem Platz, auf dem gerade Geschichte geschrieben wird. weiter

Treffer 1 bis 7 von 801
Viavision
Viavision