Aufbruchstimmung

Jetzt erst recht

09.12.14 Ob bei Regionalzeitungen oder in Zeitschriftenhäusern – überall werden im großen Stil Redakteure entlassen. Aber wo entstehen dann in Zukunft eigentlich die großen Geschichten? Erstaunlicherweise macht sich unter Journalisten im Angesicht der Schreckensnachrichten und auf der Suche nach neuen Arbeitsplätzen Aufbruchstimmung breit. Wenn auch nicht ganz freiwillig. weiter

Bulo

Bulos Montagsforum

08.12.14 Diese Woche: Einsichten weiter

Dezember-Ausgabe

Der neue journalist ist da

01.12.14 Titelthema: Freie Journalisten – So funktioniert unser Geschäft. Ein Jahr lang haben uns freie Journalisten Rede und Antwort gestanden und erzählt, wie sie mit ihrer Arbeit über die Runden kommen. Ihre Geschäftsmodelle unterscheiden sich, aber fast allen ist gemein, dass sie auf mehrere Standbeine bauen. Und manche leben damit sogar sehr gut. Benjamin O'Daniel zieht Bilanz. weiter

Freie Journalisten

Sprechen wir übers Geschäft (13)

25.11.14 Mila Hanke arbeitet als freie Textchefin und Autorin für Magazine – doch sie hat noch weitere Standbeine. weiter

Hochschulzeitungen

Ist Redigieren schon Zensur?

17.11.14 Die Gründer der ersten freien Studentenpresse in der DDR der Wendezeit pochten auf ihr Recht auf eine eigene unabhängige Zeitung. Die Wege dorthin waren ungewöhnlich, zeitaufwendig, unbequem – und nicht immer legal. Egal! journalist.de schaut zurück auf die Anfänge. weiter

Bulo

Bulos Montagsforum

10.11.14 Diese Woche: Nicht verwechseln, liebe "Spiegel"-Leser!  weiter

Bulo

Bulos Montagsforum

03.11.14 Diese Woche: Neue Sparmaßnahme bei G+J: Julia Jäkel legt die Redaktionen der größten Magazine zusammen weiter

Treffer 1 bis 7 von 190
Viavision