33mal Reiselust

Der neue Schreiber-Frust

10.04.14 Der Verlag des Magazins 33mal Reiselust hat bei seiner Insolvenz Hunderttausende Euro Schulden hinterlassen – einen Teil davon bei den Autoren des Hefts. Davon unbeeindruckt versucht einer der Macher einen Neustart. weiter

Bezahlmodelle

Abo, nein danke!

08.04.14 Bezahlmodelle im Netz sind nach wie vor ein Politikum – von der lokalen Boulevard- bis zur überregionalen Abonnementzeitung. Wer sich bewegt, wird beobachtet. Keiner will einen Fehler machen. Die einen schauen beim anderen ab. Herausgekommen sind vor allem Abomodelle. Warum eigentlich? Warum gibt es immer noch kein funktionierendes Micropayment-System? Eine Art iTunes für journalistische Texte? weiter

April-Ausgabe

Der neue journalist ist da

01.04.14 Verlage verschlafen seit Jahren, ein einfaches Bezahlmodell für einzelne Texte zu entwickeln. Stattdessen jammern sie über die mangelnde Bezahlmoral im Internet. Ein iTunes für Texte? Genau damit kommen mehrere - verlagsunabhängige Projekte - jetzt auf den Markt. weiter

Westdeutsche Zeitung

Verliert die WZ ihren eigenen Mantelteil?

26.03.14 Die Mitarbeiter der Westdeutschen Zeitung sorgen sich um ihre Arbeitsplätze. Berechtigt? In der Redaktion geht das Gerücht um, dass die Produktion des Zeitungsmantels möglicherweise aufgegeben wird. Der Verlag hat solche Vermutungen bislang nicht kommentiert. Morgen, am 27. März, stehen Mitarbeiterversammlungen an, bei denen es neue Informationen geben könnte. weiter

Bulo

Bulos Montagsforum

24.03.14 Diese Woche: Wie der ADAC jetzt sogar unsere Jugend enttäuscht weiter

Paid Content

"Wir waren sehr zufrieden mit der Summe"

11.03.14 Eine amerikanische Zeitung hat auf der Suche nach neuen Bezahlmodellen erstmals Bitcoins und Tweets angenommen – offenbar erfolgreich. In einem 24-Stunden-Experiment hat die Chicago Sun-Times Anfang Februar die sogenannte Bitwall getestet, dabei konnten Leser einen Tag lang per Tweet oder mit der elektronischen Währung Bitcoins bezahlen. weiter

The Guardian

Rusbridgers Rezept

11.02.14 Trotz investigativer Erfolge verliert die britische Tageszeitung The Guardian jährlich Millionen. Doch Chefredakteur Alan Rusbridger bleibt seinem Kurs treu: Experimentieren wie ein Start-up. weiter

Treffer 1 bis 7 von 170
Viavision
Viavision