Webtipps am Montag (22.09.2014)

Wir haben heute gelesen ...

"Meine Protagonisten sind keine Quellen, keine Informanten – ich fühle mich ihnen nahe"
Der Auslandsreporter Michael Obert erzählt im taz-Interview, warum er seit fast 20 Jahren auch auf eigene Kosten nach Afrika und den nahen Osten reist, um Geschichten von afrikanischen Flüchtlingen im Sinai oder der Terrorsekte Boko Haram zu erzählen.

"Eine Entwicklungshilfe, keine Überlebenshilfe"
Frankreichs Presselandschaft steckt in der Krise, trotz Presseförderung des Staates. In der Welt hat sich Adrian Lobe das französische Subventionsmodell angesehen und geguckt, ob es funktioniert. Die Antwort ist: Nein.

Keine Angst vor Robotern
Christiane Brandes-Visbeck fasst im Digital Media Women Blog zusammen, wieso Journalisten keine Angst vor neuen Technologien haben sollten und was die Redner beim Hamburger Scoopcamp dazu zu sagen hatten.

Redaktionswerkstatt

Die Poynter-Pyramide: Was Journalisten können müssen

17.09.14 Was macht einen Journalisten aus? Kann heute nicht jeder Journalist sein? Das Poynter-Institut hat die wichtigsten journalistischen Kompetenzen in der Poynter-Pyramide zusammengestellt. Wie sich diese im Laufe der Jahre verändert hat und wie sie heute aussieht, erklärt Roy Peter Clark, der seit 1979 am Poynter-Institut unterrichtet. weiter

Bulo

Bulos Montagsforum

15.09.14 Diese Woche: Geschlechterkampf weiter

Freie Journalisten

Sprechen wir übers Geschäft (11)

11.09.14 Vor fünf Jahren entschied Mosjkan Ehrari, Dokumentarfilme zu drehen. Heute arbeitet sie auch als Autorin, Regisseurin, Produzentin, Cutterin, Kamerafrau und Dozentin. weiter

Presserat

Ein Kodex mit Onlineregeln

09.09.14 Der Presserat will den Pressekodex mit speziellen Onlineregeln ergänzen. Eine Arbeitsgruppe hat dazu Vorschläge erarbeitet, über die am 11. September das Plenum entscheiden wird. Der journalist hat im Vorfeld mit Presserats-Geschäftsführer Lutz Tillmanns gesprochen. weiter

Bulo

Bulos Montagsforum

08.09.14 Diese Woche: Die neue Szene-Krankheit der Kommunikationsbranche weiter

Anzeige

"Bei Naturkatastrophen finden wir besonders viele Fakes"

03.09.14 Tausende Fotos und Videos von Kriegen und Katastrophen verbreiten Menschen täglich über soziale Netzwerke. Ob sie echt oder gefälscht sind, lässt sich oft nur schwer nachvollziehen. Die Agentur Storyful prüft solche Aufnahmen – und liefert das verifizierte Material an Medien in der ganzen Welt. Ein Gespräch mit dem Gründer Mark Little. weiter

September-Ausgabe

Der neue journalist ist da

01.09.14 Titelthema: Lass sie doch mal machen – Wenn Journalistenschüler zu Blattmachern werden. Noch nie bildeten Journalistenschulen so berufsnah aus wie heute. Und wer hätte es gedacht: Bei den Schülern der Akademien stehen Printprodukte hoch im Kurs. Sie heißen Charles, Get lucky und Klartext: Magazine, die es anzuschauen lohnt weiter

Bulo

Bulos Montagsforum

01.09.14 Diese Woche: Ist Spiegel-Chefredakteur Wolfgang Büchner der Nächste, der seinen Schreibtisch räumen muss? weiter

Netflix

Deutschlandstart mit Mager-Version

29.08.14 Netflix kommt nach Deutschland und sorgt für Bewegung auf dem hiesigen Videostreaming-Markt – aber nicht für eine Revolution. weiter

Redaktionswerkstatt

In 8 Schritten zur viralen Überschrift

27.08.14 Wie schaffen es Plattformen wie Buzzfeed und Upworthy, mit ihren Überschriften zuverlässig Neugier und Klicks zu erzeugen? Roy Peter Clark vom Poynter-Institut hat sich bei Upworthy umgeschaut um herauszufinden, wie dort Überschriften funktionieren. Das Ergebnis sind acht konkrete Tipps. weiter

Bulo

Bulos Montagsforum

25.08.14 Diese Woche: Neulich auf einer der vielen Programmpräsentationen weiter

Bulo

Bulos Montagsforum

18.08.14 Diese Woche: Für Ex-Bundespräsident Christian Wulff ist die Schuldfrage eindeutig geklärt weiter

Anzeige

Suche

Letzte Kommentare

Anzeigenrubrik im September-Journalist

Redaktion auf Twitter

22.09.2014, 10:13:52
von journalist
Wir haben heute gelesen: @tazgezwitscher interviewt @obertmichael / @welt zu Frankreich / @DigiWomenDE zum @scoopcamp http://t.co/Jdb7dgzZYw
22.09.2014, 09:14:11
von journalist
Denkt Christian Krug bereits über ein neues Logo für den Stern nach? @DerBulo weiß, wie das aussehen könnte ... http://t.co/S2Kg2e8agZ
19.09.2014, 09:55:45
von journalist
Wir haben heute gelesen... @BLZonline zum #HenriNannenPreis ... @Jochen im #Interview ... @tknuewer zur #Verweildauer http://t.co/Jdb7dgzZYw
18.09.2014, 10:06:04
von journalist
17.09.2014, 17:21:24
von Svenja Siegert
#C3 klingt nach einer neuen Definition von Journalismus
17.09.2014, 10:39:52
von Svenja Siegert
"Es ist (...) eine Grenzsituation, in der sich Journalisten die Frage stellen, ob sie nicht besser gehen sollten." Seite 3 / @sz

Aktuelle Mitteilungen aus dem DJV / djv.de

Viavision