Preis fehlt?

Fehler gefunden? Sie haben einen Preis zu vergeben? Schreiben Sie eine Mail an Gudrun Rahm 
termine(at)journalist.de

Einsendeschluss: 31.01.2014

Deutscher Lokaljournalistenpreis

Thema:

Lokales

Zielgruppe:

Lokaljournalisten, Bildjournalisten, Zeitungsjournalisten, Nachwuchsjournalisten

Beschreibung

 

Seit 1980 vergibt die Konrad-Adenauer-Stiftung jährlich ihren Journalistenpreis. Sie zeichnet Journalisten und Redaktionen aus, die Vorbildliches für den deutschen Lokaljournalismus geleistet haben. Sie spricht nicht nur gut ausgerüstete Großstadtredaktionen an, auch Lokalredaktionen mit knapper Besetzung bekommen ihre faire Chance. Bei der Preisvergabe wird die Jury diese Unterschiede in der redaktionellen Ausstattung berücksichtigen.

Die Arbeiten müssen in der Zeit vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2013 in einer in Deutschland erscheinenden Zeitung veröffentlicht worden sein. Einsendeschluss ist der 31. Januar 2014.

Neu in diesem Jahr: Der Sonderpreis für Volontärsprojekte

Dotierung:

13.500 EUR

Weiterführende Informationen:

http://www.kas.de/wf/de/71.10884/

Veranstalter:

Konrad-Adenauer-Stiftung
Blum, Georgia
Klingelhöferstr. 23
10907 Berlin
+49(0)30/26996-3216
zentrale(at)kas.de
www.kas.de


Viavision