Stipendium fehlt?

Fehler gefunden? Sie haben ein Stipendium zu vergeben? Schreiben Sie eine Mail an Gudrun Rahm 
termine(at)journalist.de

Anmeldefrist: 15.02.2014

Deutsch-Südliches Afrika Journalistenprogramm

Typ:

Austauschprogramm

Beschreibung:

Das Programm beginnt jedes Jahr (Ende Mai) mit einer mehrtägigen Einführungskonferenz in Bonn und Berlin, an der die afrikanischen Stipendiaten sowie die deutschen Kollegen teilnehmen. Daran schließt sich der Arbeitsaufenthalt für die afrikanischen Journalisten in einer deutschen Redaktion und eigene Rechercheaktivitäten in der Region an.

Im August und September haben die deutschen Teilnehmer die Möglichkeit, im südlichen Afrika als Gastredakteur und Korrespondent auf Zeit zu recherchieren. Bei der Suche nach einer Partnerredaktion unterstützen die IJP bei Bedarf die Stipendiaten.

Zielregion:

Südliches Afrika

Voraussetzungen:

Redakteur, Volontär, regelmäßiger Mitarbeiter, zwischen 25-40 Jahre, überdurchschnittliche Englischkenntnisse

Leistungen:

3.000 EUR

Turnus:

jährlich

Weiterführende Informationen:

www.ijp.org/stipendien/southernafrica

Veranstalter:

Internationale Journalisten-Programme
Höhenweg 2
61462 Königstein/Taunus
06174/7707
office(at)ijp.org
www.ijp.org


Viavision
Viavision